»VINCENT VAN GOGH (1853-1890)« - Kunst und Literatur im „Gemischten Doppel“ mit der Kulturwissenschaftlerin 
Petra Schwerdtner und dem Germanisten Dr. Adolf Fink
Donnerstag, 7. November 2019 - 19:30

„Making van Gogh“ ist der Titel der großen Ausstellung im Städel Museum, die am 23. Oktober eröffnet wird. Petra Schwerdtner und Dr. Adolf Fink bereiten uns im bewährten Duo durch Einblicke in Leben und Werk des großen niederländischen Malers auf den Ausstellungsbesuch vor. Van Gogh hinterließ ein Konvolut von über tausend Briefen, die er während seines recht kurzen Lebens schrieb. Sie geben Auskunft über Gedanken und Ziele des Autodidakten, dem Kunst und Literatur „heilig“ waren und der zu einem der prominentesten Maler der Moderne wurde.
Eintritt: € 4,00 (Gäste)

Die Veranstaltung ist offen für Gäste

Zurück