»Russkaja - Tänze mit Domra, Balalaika und Bajan« - Ein Konzert mit dem russischen Quartett EXPROMPT
Donnerstag, 27. Februar 2020 - 19:30

Eindrucksvoll stellte das Quartett EXPROMPT bereits im vergangenen Jahr unter Beweis, welche überraschenden Möglichkeiten ein traditionelles Instrumentarium bieten kann, wenn Kreativität, musikalischer Geschmack und Mut zu neuen Ufern am Werke sind. Mit Domra, Balalaika, Bajan und Bass-Balalaika verzauberten die vier Musiker das Publikum im Cronstetten-Haus so sehr, dass wir uns noch während des Konzertes zu einer Wiedereinladung entschlossen. „Russkaja“, Tanz, heißt ihre neue CD, auf der sie ein Programm mit Tänzen aller Art in eigenen Bearbeitungen für ihre Instrumente vorstellen. Wir freuen uns Walzer, Quadrillen, Tangos und vieles mehr einmal ganz anders zu hören!
Eintritt: € 4,00 (Gäste)

Die Veranstaltung ist offen für Gäste

Zurück